VMP Scannerkassensysteme

Was ist VMP?

Was ist VMP?

VMP ist das Sammeln und Verwerten aktueller Abverkaufsdaten der angeschlossenen Einzelhändler per Datenfernübertragung (DFÜ) durch den Pressegroßhändler.

 

Durch das Scannen der EAN-Codierung von Presseartikeln werden bei VMP-Kassensystemen die einzelnen Verkaufsvorgänge erfasst und zwischengespeichert. Die Abverkaufsdaten werden täglich an den Grossisten übermittelt. Der Grossist hat so die Möglichkeit, für den Einzelhändler eine den Abverkäufen angepasste, reduzierte Erstlieferung zu bestimmen und bedarfsgerechte, automatische Nachlieferungen auszulösen. 

Voraussetzungen für VMP

Voraussetzungen für VMP

  • Scannerkasse, die den erforderlichen Datensatzaufbau erzeugen kann
  • Lückenlose Erfassung der Presseabverkäufe mittels Scanner
  • Modem/ISDN-Karte und Telefonanschluss
  • Datensammlung der EAN-Codes in der Kasse (möglichst incl. Add-On)
  • Tägliche Datenübermittlung (über Clearingcenter) an den Pressegroßhändler 

Vorteile durch VMP und Scannerkasse

Vorteile durch VMP und Scannerkasse

  • Reduzierung der Ausverkäufe durch automatische Nachlieferungen
  • Bessere Marktausschöpfung = Umsatzsteigerung
  • Verbesserte Warenpräsentation durch Regalentlastung
  • Preissicherheit beim Kassiervorgang
  • Vereinfachte Artikelstammpflege
  • Höhere Kassiergeschwindigkeit
  • Rückgang von Diebstählen

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Wenn Sie mehr über VMP und Scannerkassen wissen möchten, wenden Sie sich an:

 

 

Frau Christ Franke

Tel: 0201 810 12 - 82

 

E-Mail: c.franke(at)pmg-print-medien.de

VMP Kassenanbieter

Ein leistungsfähiges Kassensystem, das auf die VMP-Belange eingestellt ist und sich in der Praxis bewährt hat, ist die Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme am VMP Verfahren. Darüber hinaus sollte ein solches System auch die artikelbezogene Warenwirtschaft für andere Warengruppen (statistische Auswertungsmöglichkeiten inkl. der steuerlichen Belange) enthalten. 

 

Nachfolgend finden Sie die Adressen einiger Kassenanbieter,
welche sich in der Praxis bewährt haben:

 

 

Registrierkassen DAAMS

Horst Daams e. Kfm.
Schlagbaumer Str. 67
42653 Solingen
Tel.: (02 12) 50 015
Fax: (02 12) 50 019
E-Mail: quarch(at)kassendaams.de
Internet: www.kassendaams.de

PRO-ORG-EDV Service GmbH & Co. KG

Bahnhofsstraße 6-8
33142 Büren
Tel.: (0 29 51) 98 49 2 - 0
Fax: (0 29 51) 98 49 2 - 20
E-Mail: Info(at)poe.de
Internet: www.poe.de

Schapfl OHG

Ittinger Straße 86
94315 Straubing
Tel.: (0 94 21) 96 21 3 - 0
Fax: (0 94 21) 96 21 3 - 50
E-Mail: Info(at)schapfl.net
Internet: www.schapfl.net

Stamm Waagen- und Kassensysteme

Ottostraße 14-16
63741 Aschaffenburg
Tel.: (0 60 21) 34 99 - 0
Fax: (0 06 21) 46 02 3
E-Mail: Service(at)kassen-stamm.de
Internet: www.kassen-stamm.de

TK-Registrierkassen GmbH

Nordring 107
90409 Nürnberg
Tel.: (09 11) 31 27 31
Fax: (09 11) 31 27 57
E-Mail: Tk-registrierkassen(at)t-online.de